Menü

Land der Zustellung

Beratung und Einkauf +33 (0)1 47 03 05 05

Lancaster

Kollektion

Lancaster

Edwin Lutyens’ architektonisches Werk umfasst zahlreiche Verwaltungsgebäude in England, aber auch in Neu-Delhi, sowie unzählige Privatresidenzen, deren Gärten von der berühmten Gertrude Jekyll gestaltet wurden, wie z. B. der 1898 angelegte Bois des Moutiers in Varengeville.

Eine ikonische Bank

Diese Bank wurde von dem Architekten Edwin Lutyens (1869–1944) entworfen und verbindet die traditionelle Eleganz englischer Möbel mit einem Hauch fernöstlicher Exotik, der auf die geschwungene Rückenlehne zurückzuführen ist, welche an die Tympana mancher hinduistischer Tempel erinnert. Die einzigartige Lancaster-Silhouette stammt sowohl von englischen neoklassischen Möbeln, die von Indien beeinflusst wurden, als auch von Arts-and-Crafts-Möbeln, was die Vereinfachung der Formen angeht. Sehr britische Eleganz mit einem Hauch von Exotik.

Lancaster

Kollektion von Lancaster

2 387
In den Warenkorb legen
3 336
In den Warenkorb legen
Zusammenfassung meines Warenkorbs

Keine Produkte

Meinen Warenkorb anzeigen
Meinen Einkauf fortsetzen
Filtrer
Höhe
Höhe der Sitzfläche
Gewicht
Material
Anzahl der Personen
Tiefe Sitzfläche
Breite
Tiefe
Filtrer
Produkt in den Warenkorb gelegt
Meinen Warenkorb anzeigen
Meinen Einkauf fortsetzen
Anmelden/Registrieren
Mein Konto
TOP